Menüleiste

Mittwoch, 11. Juli 2012

Mädchenhaft Blau-Weiß



Irgendwie steht mir die Müdigkeit an diesem Tag ins Gesicht geschrieben, aber das Outfit fand ich doch ganz süß. In letzter Zeit ertappe ich mich ständig dabei, ältere Stücke aus den tiefsten Ecken meines Kleiderschrankes wieder zu entdecken und große Freude daran zu haben. So war es auch mit diesem Rock mit den knubbeligen goldenen Knöpfen. Ich glaube, ich fand ihn mal Marine-Look-artig. Irgendwie frage ich mich heut warum. Naja. Da bei so einem kurzen, engen Stück wieder das Thema "weibliche Kurven" aufkommt, hieß es an dieser Stelle - blickdichte Strumpfhose und weites Oberteil müssen her. Das macht auch den Taillensitz des Rockes für mich tragbar. Die Sandalen sind habe ich kürzlich günstig bei Deichmann erstanden - so als bequeme Variante mit kleinem Absatz und Alternative zu FlipFlops. Ich empfehle euch an dieser Stelle, ruhig mal wieder in den Weiten eures Schrankes zu kramen. Da findet sich meistens der ein oder andere Schatz, der schon längst in Vergessenheit geraten war. 

Vielleicht habt ihr ja auch in diesem Jahr schon etwas heraus gekramt? Was war's?


Kommentare:

  1. Ein süßes Outfit! Ohne Leggings wäre es aber noch besser. Sommerlicher. So eng und kurz finde ich den Rock gar nicht.
    Die Sandalen sind hübsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, aber ohne Leggings hätte ich mich wohl nirgends hinsetzen, bücken oder in irgendeiner Art bewegen können, ohne meinen Po freizulegen :) war also irgendwie praktischer Natur.

      Löschen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...