Menüleiste

Freitag, 12. Oktober 2012

Schmucktrends Teil 2 - YAY oder NAY?







Man denkt ja immer nicht, dass es immer noch was Neues geben könnte. Gerade bei so etwas wie Schmuck nicht, den es doch wirklich schon seit Jahrhunderten in unterschiedlichsten Formen gibt. Die aktuellen Armbänder mit integriertem Ring habe ich allerdings noch nie gesehen. Bei asos.de gibt es die Teile derzeit in den unterschiedlichsten Formen. Woanders habe ich sie bisher noch nicht gesehen. Wahrscheinlich sind sie deshalb mit einem Preis zwischen 8 und 20 Euro nicht besonders günstig.

Das Tragegefühl ist etwas ungewohnt, weil man permanent Angst hat, irgendwo hängen zu bleiben. Das kann einem mit einem normalen Armband natürlich auch passieren aber irgendwie ist man da wendiger.  Wie Vieles ist das aber einfach eine Gewohnheitssache, ebenso wie der Anblick. Was meint ihr: Yay oder Nay?




Wer Lust hat, sich mal an einem der Teile auszuprobieren, schaut am besten Mal bei Asos vorbei. Die nachfolgenden Bilder stammen auch alle von der Homepage. Ich weiß nicht warum, aber sowas finde ich einfach immer nur bei Asos und erst Ewigkeiten später auch woanders. 



Kommentare:

  1. in jedem falle einfach TOTAL SCHÖN! ich glaub ich wage mal den alltagstest.

    AntwortenLöschen
  2. oh je, man merkt, dass man alt wird, wenn ein trend der jugendzeit wieder modern wird... so war's mit meinen (1990er) geliebten chucks, dem pali-tuch, den docs, blauen nagellack - und jetzt diesen armband-ringen... *schnief*
    LG, frau nord

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann ist ja gar nicht so innovativ und neu wie gedacht. aha! gut zu wissen... LG

      Löschen
  3. Ich finds auch echt voll schön

    AntwortenLöschen
  4. Ich sage mal YAY! Würde es mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...