Menüleiste

Dienstag, 26. März 2013

Osterkuchen für Grobmotoriker


Vielleicht habt ihr ja auch Lust, etwas ostermäßiges zu backen und seid aber wie ich eher nicht so von der Sorte "Filigrane Dekoration & Co". Für einen leckeren Kuchen in Ostereiform müsst ihr wirklich nicht begabt sein und er gelingt ganz sicher.

Den Teig habe ich aus folgenden Zutaten einfach zusammen geschmissen:

3 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
3 Eier
1 Tasse Öl
1 Tasse Mineralwasser (mit viel Sprudel)
1/2 Päckchen Backpulver
Prise Salz

Das Ganze kommt dann für ca. 40/45 Minuten in den Backofen bei Umluft 180 Grad. Die Form streue ich übrigens gern mit Grieß aus.

Um aus dem einfachen Rührkuchen nun ein buntes, zuckersüßes Osterei zu machen, könnt ihr einfach noch ein Frostig herstellen. Hierzu habe ich 200 gr Frischkäse, 2 Päckchen Vanillezucker, ca. 100 gr weiche Butter und ca. 100 gr. Puderzucker miteinander verrührt. Mit Lebensmittelfarbe könnt ich dann verschiedene Teile einfärben.


Gut, wenn ihr nun den Kuchen noch in die Form eines Eies schneidet, ist etwas Konzentration gefragt. Aber es muss keinesfalls perfekt sein. Und dann geht das bestreichen mit dem Frosting los.


Die Übergänge sind etwas fließend, aber was solls. Bunt ist das Kuchen-Ei in jedem Fall und lecker! Viel Spaß beim Backen!

An dieser Stelle wollen wir euch auch gern noch einen Gewinner des Dealhunter-Gewinnspiels verraten. Den sind wir euch ja noch schuldig. Und gewonnen hat .... Trommelwirbel ... Nilay! Herzlichen Glückwunsch! Und alle anderen sollten nicht traurig sein, denn wir haben sicher bald wieder etwas zu verschenken.




Kommentare:

  1. Was für eine süße, im wahrsten Sinne des Wortes, Idee! Sieht sehr frühlingshaft, osterlich & lecker aus! <3

    Liebe Grüße,
    tascha von http://despicablephotography.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Mmm sieht sehr lecker aus:)
    Kannst ja mal auf meinen Blog verbeischauen: www.hannagurke.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...