Menüleiste

Donnerstag, 4. April 2013

Bam, Bam, Pom, Pom: Das Pom Pom Teppich DIY




Eine Gabel, 6 Wollknäuele und zwei Wochen später ist er schon fertig: Der Mini Pom Pom Teppich. Die 6 Wollknäuele habe ich schon aus Deutschland mitgebracht und seit dem lagen sie vorwurfsvoll auf meinem Fensterbrett. Die letzten Tage habe ich aber immer dann schließlich immer mal wieder mit meinem neuen Pom Pom Business verbracht. Für meine Mitbewohner sah es wohl eher verstörend als inspirierend aus wie ich da im Sessel saß und stundenlang Wolle um eine Gabel wickele. Aber was soll der Spot, am Ende entstand so ein Mini Teppich, der mir fortan jedes Mal wenn ich mein Zimmer betrete ein Lächeln auf die Lippen zaubert. 

Pro Wollknäuel braucht man im Durchschnitt 4 Minuten. Ich hatte genug Versuche um eine zuverlässige Durchschnittszeit zu berechnen, glaubt mir. Man kriegt so einen Teppich also locker an einem Tag fertig aber ich empfehle es immer mal wieder zu machen, weil ihr sonst echt Brandwunden an den Fingern bekommt. Oder ihr klebt ich einfach schon vorab ein Pflaster um den Finger.  


Wenn ihr nun viele kleine Bommelchen habt, fangt ihr einfach an, jeweils die beiden übrigen Fäden wild aneinander zu knoten. So habe ich das zumindest gemacht. Ich habe einfach immer eine Bommel an die nächste gesetzt und mit allen umliegenden Fäden verknotet. Wie auch auf dem nächsten Bild dargestellt:


Am Anfang dachte ich echt, der Teppich wird doppelt so groß. Ich habe wie gesagt 6 Wollknäuele verarbeitet. Aber ich denke man braucht doppelt zu viel, um ihm das nötige "Teppich-Selbstbewusstsein" zu verleihen. Ich lass mir mal noch offen, die Pom Pom Produktion wieder anzukurbeln und den Teppich zu vergrößern. Gerade denke ich eher an eine neue Variante in Pastellfarben. 



Weitere Pom Pom Inspirationen findet ihr wie immer hier in unseren Pinspirations bei Pinterest.

Weitere Inspirationen für Pom Poms und alle Bildquellen hier via Pinterest


Kommentare:

  1. Wow, der Teppich ist absolut genial! Und die Farbkombi traumhaft schön, ich bin verliebt in das gute Stück :) Danke fürs Teilen dieser tollen Idee & Anleitung! Viele liebe Grüße sendet Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Ich glaube allerdings, meine Geduld reicht dafür nicht aus LOL - mir hat es gerade schon gereicht ein paar dieser Teile für Hasen als Puschel zu machen!
    Herzliche Grüße
    Gabs

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee, die PomPoms mit der Gabel zu wickeln find ich meeega genial O.O Ich hätte mir jetzt lauter kleine Pappkreise gemacht, so, wie man´s von früher kennt ^.^"
    Genial...einfach genial...XD Da weiß ich doch glatt, was ich nachher machen werde :)

    AntwortenLöschen
  4. Wie genial! Tolle Idee und schaut richtig klasse aus! Auch die anderen Inspirationen gefallen mir sehr gut. Vielleicht versuche ich mich als kleinen Anfang mal an einem Schlüsselanhänger;)

    AntwortenLöschen
  5. ich finde den teppich echt süss, aber auch das mit den büchern.
    ausserdem noch etwas anderes, euer header ist der hammer! einfach super schön \(*-*)/

    http://spruso.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Der Teppich ist ja soo süüüüß! Ich liebe euren Blog, macht umbedingt weiter so :)

    xx Lizzy

    http://nimmmichmitzummeer.de/wordpress/

    AntwortenLöschen
  7. hab ihn heute fertig bekommen ;)
    total flauschig ;)
    vielen lieben dank für die Idee :)

    Leah von den Froschköniginnen

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe mich auch von dieser Anleitung inspirieren lassen:

    Liebe Grüße
    Ria

    http://riasecke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. WOW, die Idee ist ja sensationell. Muss ich unbedingt ausprobieren... richtig coole Idee :-D
    Danke fürs teilen.
    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  10. Hast du sie fest aneinander gebunden (verknotet) ? Oder wie hält das zusammen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Ja, genau, die Dinger sind einfach miteinander verknotet. Liebe Grüße!

      Löschen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...