Menüleiste

Donnerstag, 29. August 2013

Irgendwas zwischen Sommer und Herbst


Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich mag diese Zeit zwischen Sommer und Herbst, in welcher es langsam etwas kühler und gemütlicher wird, die Sonne sich aber hier und da noch einmal blicken lässt. Man wird wieder kreativer in den Outfits und holt den allseits beliebten Zwiebellook heraus. Außerdem lassen sich da schon die ein oder anderen Stiefel oder Boots zu Sommerkleidern kombinieren. Und auf diese Jeans-Jacke kann ich im Moment einfach nicht verzichten. Für den Alltag darf es dann auch gern einmal bequem sein und da kam mir dieses - nennen wir es mal - Sackkleid gerade recht. Ich habe es vor kurzem bei H&M erstanden. Im Online-Shop konnte ich es leider nicht finden, in den Stores solltet ihr es aber kaufen können. Ich mag den dicken Wollstoff total gern und habe das Gefühl, dass ich es auch super einmal mit Turnschuhen oder auch engen Jeans kombinieren kann. 

Zur Frisur gibt es noch eine kleine Anekdote: mit meinem praktischen Flechtwerk stand ich bei Rewe an der Kasse und der Mann hinter mir sagt doch tatsächlich: "Sie haben aber eine schöne Frisur. Wie eine Kriemhild. Endlich mal wieder eine echte deutsche Frisur." Hm, was sagt man dazu.  




Fotos by Robert Strehler

Wer auch eher zu den Onlineshoppern gehört, dem haben wir bei Stylight noch ein paar Alternativen von Vero Moda, Only und Co. rausgesucht. Außerdem findet ihr da auch eine Art Mood Board zu diesem Outfit mit passendem Zitat und Song. Wir müssen uns echt zusammenreißen, nicht auch noch auf der vierten Fashion Plattform aktiv zu werden und am Ende jede Nacht beim Durchstöbern anderer Styles zu verbringen. Durch das Zufügen von Musik, Videos, Links und Zitaten ist Stylight aber für all jene unter euch etwas, für die ein Outfit mehr ist als drei miteinander kombinierte Sachen, sondern einfach auch ein Abbild der aktuellen Stimmung ist bzw. sein kann. 

Die ganze Collage findet ihr hier: *klick*



Kommentare:

  1. Ich mag das "Sackkleid" und das komplette Outfit sehr gerne. ;)
    Hast du bei der Frisur gemogelt oder sind deine Haare wieder länger?

    Liebe Grüße, Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Sie sind tatsächlich etwas länger geworden, aber ich muss hier und da immer noch mit Haarspangen nachhelfen :)

      Löschen
  2. Wunderschönes Outfit - und eine Wahnsinnsfrisur trägst Du da! WOW!

    AntwortenLöschen
  3. Haha ich musste gerade extrem schmunzeln. Stylight finde ich heute auch super ;D Schönes Outfit, würde ich auch genauso anziehen! Hoffe wir sehen uns bald wieder. Liebe Grüße von Laura

    AntwortenLöschen
  4. super outfit, würde mich freuen, wenn du deine Fotos ein wenig größer veröffentlichen würdest :)

    Liebe Grüße,

    tina

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos gefallen mir sehr! Vor allem den Lichteinfall finde ich toll. :D

    Hey Sophie, vielen Dank für den lieben Kommentar! Hoffe das Nachbacken hat geklappt? ;D Alles, alles Liebe von deiner Lara :D

    AntwortenLöschen
  6. Finde die Kombi aus Zopfmädel (erinnert mich schon ein bissl an die alten schwarz-weiß Fotos meiner Großmutter) und dem modernen Kleid und kurzer Jeansjacke auch pfiffig. Die Kette ist das i-Tüpfelchen! Kennst du Blinc vom Bronx schon, hab die grad gesehen und find die würden zu dir auch passen. Ich fahre nächste Woche nach Tel-Aviv und verbringe dort 1 Woche zwecks Recherchen fürs Studium. Bin so gespannt was die quirlige Metropole an Mode zu bieten hat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, danke für den Tipp! Und viel Spaß in Tel-Aviv, ich glaube da wirst du einige tolle, inspirierende Sachen sehen.

      Löschen
  7. Gern und danke, werde ich hundertprozentig haben!

    AntwortenLöschen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...