Menüleiste

Samstag, 22. Februar 2014

Die Super-Kombi für die nötige Wohlfühlatmosphäre I Wochenend-Geplauder


Dass wir uns beide gerade in einer stressigen Phase befinden, führt zugegebenermaßen dazu, dass auf dem Blog nicht besonders viel passiert. In unserem Alltag bedeutet es aber vor allem, sich in der wenigen Zeit zuhause die perfekte Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Dafür habe ich für mich eine perfekte Kombi gefunden: Frische Blumen, Kerzen und ein bezaubernder Raumduft. Kleine Anschaffungen wie diese sorgen ganz nebenbei auch noch für Glücksgefühle. Angefangen hat das "Projekt Wohlfühlatmosphäre" mit der Recherche nach Yankee Candles. Seit gefühlten Ewigkeiten sind die Premium Kerzen in aller Munde. Auch wenn Belohnung bei mir gerade ganz groß geschrieben wird, sehe ich es nicht ein, mehr als zwanzig Euro für eine dämliche Kerze im Glas zu bezahlen (abgesehen von den Juwelkerzen, die wir euch schon mal vorgestellt haben, aber die haben ja auch noch einen wertvollen Kern). 

Schließlich bin ich auf die Yankee Tartes gestoßen, die in geschmolzener Form nichts weiter als Duftöle sind, aber die volle Abwechslung garantieren. Mit etwa 1 Euro pro Stück war ich dabei. Fehlte nur noch das passende Duftlämpchen und auch dabei wollte ich mir 'was Gutes tun und ein Mini-Investment wagen, das der Seele schmeichelt. So habe ich mich für einen recht einfachen Design entschieden und bin hin und weg von der Kombination aus hellem Holz und weißen Akzenten, die ganz nebenbei hervorragend zur gepimpten Kommode passt. Und eines muss man den Yankee Candles wirklich lassen, der Geruch ist extrem intensiv und langanhaltend. Bei uns reicht er aus, um die ganze Wohnung zu "benebeln" - im positiven Sinne. Eine Tarte hält zudem mehrere Tage! 

Allen unter euch, die sich gerade durch Hausarbeiten, Projektberichte, Abschlussarbeiten oder sonstigem "Quatsch" quälen, empfehle ich deshalb, für die passende Wohlfühlatmosphäre zu sorgen, statt - wie es mir in Vergangenheit auch schnell passiert ist - im Chaos zu versinken und Verschönerungsaktionen auf die stressfreien Wochenenden zu vertagen.

Ich bin mir aber sicher, jeder hat da sein eigenes Rezept. Womit versüßt ihr euch die Zeit am Schreibtisch? Was sorgt bei euch für das perfekte Drumherum?




Die Yankee Tartes habe ich mir im 10er Pack für 10 Euro bei Amazon bestellt, ihr findet sie aber auch vereinzelt in einem größeren Karstadt. Die Duftlampe fand ebenfalls über Amazon ihren Weg zu mir.

Kommentare:

  1. Wir verbrauchen immer noch unsere Weihnachts-Yankee-Tarts. Einfach wundervoll <3

    AntwortenLöschen
  2. der kalender hängt bei mir auch. und wer weiß, vielleicht duftet es auch bald schon gleich :)
    toll hier!
    viele grüße
    anni

    AntwortenLöschen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...