Menüleiste

Freitag, 9. Mai 2014

DIY: Kleiderbügel aufwerten


Ausgestattet mit diesem dicken, fluffigen Garn auf dem letzten supercraft Kit habe ich ein paar Kleiderbügel aufgehübscht. Gerade solche, die sehr präsent an der Garderobe oder auf der Kleiderstange hängen, werden auf diese Weise in wenigen Minuten aufgewertet. Ein netter Nebeneffekt: Die Blusen werden dank der Flauschigkeit (oh, Stichwort) der Wolle geschont.

Und weil ich gerade in Wickelflow war, wurde ein Bügel auch noch kurzerhand zum Schmuckhalter umfunktioniert. Auf diese Weise könnt ihr eure Lieblingsketten aus einem fiesen Knäuel an Schmuckwirrwarr befreien - zumindest ist das bei mir der Fall. Wenn ihr statt kleinerer Ringe größere Gardinenringe benutzt (gibt es günstig im Baumarkt) könnt ihr daraus auch einen Tuchhalter machen. Gerade diese Version scheint mir auch eine gute Idee für ein Muttertagsgeschenk zu sein, oder? Geht schnell und hat trotzdem den Selbstgeamcht-Faktor auf den Muttis zwangsläufig auf Lebzeiten stehen.


 Alles was ihr braucht, ist ein alter Kleiderbügel und dicke Wolle - es muss natürlich nicht diese hier sein. Aber mit einer prinzipiell etwas dickeren Wolle, tut ihr euch einen Gefallen, weil das Umwickeln deutlich schneller geht.



Wer es beim simplen Kleiderbügel belassen will, ist damit schon am Ende und kann die obere Schaft des Bügels nach Belieben noch mit einem bunten Garn aufwerten, wie oben auf den Bildern. Für die Kettenaufbewarung schnappt ihr euch Schlüssel- oder Gardinenringe und ein etwas dickeres Garn. Was ihr nun macht, ist einfach  nur immer wieder das Garn mit sich selbst und dabei um den Ring herum zu verknoten. Am besten erklärt das sicher das folgende Bild. Anschließend die Ringe am Bügel befestigen - entweder bewusst mit einer auffälligen Garn oder im Grundton des Bügels - und fertig ist das Schmuckstück. Zeitaufwand für diese Version: etwa 30 Minuten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...