Menüleiste

Mittwoch, 30. Juli 2014

Online-Brillen-Shop - ein Versuch


So, zum Einstieg kommt die schwierigste Mission dieses Posts: ihn nicht bezahlt aussehen zu lassen. Ich habe irgendwie Lust ein wenig mehr Brille zu tragen. Für gewöhnlich trage ich fast ausschließlich Kontaktlinsen und fände ab uns zu ein wenig Nerd-Tum auch mal wieder nicht schlecht. Zugegebenermaßen hat die Sache mit den Brillen mittlerweile auch einen ziemlichen Stylefaktor, was meine Lust darauf gesteigert hat. Die gängigen Einzelhändler in Sachen Brille habe ich kürzlich aufgesucht, aber nur ganz kurz, irgendwie hat mich die Fülle und Überauswahl schlichtweg überfordert. Irgendwie sah ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Und so stieß ich spontan online auf einen interessanten Brillen-Online-Shop. Und da sind wir wieder beim Hinweis: dieser Beitrag ist nicht gesponsert :) Ich betone das, weil nun ein Lobeslied auf die bisherige Erfahrung mit dieser Form des Brillenshoppings folgt und ich als Leser da selbst immer recht skeptisch bin.

Klar ist: Online-Shopping ist easy von der Couch aus gemacht und umgeht vor allem die Öffnungszeiten. Probiert habe ich das Ganze dann einmal bei ace&tate, einem Brillenshop aus Amsterdam von dem ich bislang noch nie etwas gehört hatte. Dort kann man sich 4 Brillen zum Testen heraussuchen. Das heißt, sie schicken einem die Modelle kostenlos mit Fensterglas zu und dann geht das Probetragen los. Ganze 5 Tage kannst du damit in der Wohnung oder auch auf der Straße den absoluten Alltagstest machen und dich dann entscheiden. Die Bestellung war sehr schnell bei mir und überraschte mich z.B. mit einer kleinen persönlichen Widmung. Fand ich gut. Und das Testen hat sich wirklich gelohnt, denn die meisten Brillen rutschen mir einfach irgendwann von der Nase. 


Im nächsten Schritt werde ich die Brillen (natürlich kostenfrei) zurücksenden und mir ein gutes Stück bestellen. Da kommt dann auch das erste (und bislang für mich erkennbar einzige) Problem: bei der Bestellung muss man reichlich Angaben machen, die ich ohne weiteres nicht weiß. Über die Stärke meiner Kontaktlinsen geht mein Kenntnisstand nämlich nicht wirklich hinaus. Also muss ich mich da leider irgendwo erstmal checken lassen.


Kommen wir zum Preis: Der Online Shop verspricht ein Gesamtpaket inkl. geschliffener Gläser für 98 €, egal welches Modell gewählt wird. Ob das soweit alles stimmt, werde ich euch bald berichten. Im Moment scheint mir das alles sehr ordentlich zuzugehen und ich bin sehr positiv überrascht.
Und was glaubt ihr, für welches Modell habe ich mich entschieden?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...