Menüleiste

Freitag, 1. August 2014

Highlights der letzten Wochen | WR #114



Wir haben uns mit den Highlights etwas zurück gehalten in den letzten Wochen und nun kommen sie einfach einmal in geballter Ladung:

Masterarbeit Nr. 2 bei den vidas ist Geschichte und so machte sich Sophie nach einem letzten gemeinsamen Erinnerungsfoto auf den weiten Weg ins Land von Pikachu & Co.

Japan präsentierte sich von seiner schönsten Seite - ein toller Kulturschock. Bei dem auch vor Schnecken zur Vorspeise nicht Halt gemacht wurde. Mutig, Mutig.

In Wien war es das Katzencafé, in Tokyo erwärmte das Hasencafé Sophies Herz. 
Und was kommt als nächstes?!



Pikachu-Menü und weitere Überraschungen - oder auch: Sophie im Land ihrer Kindheitsträume. 

Wieder zu Hause angekommen, fühlte sie sich erneut wie im Schlaraffenland: ein Überraschungspaket von Tyrells wurde geliefert. An dieser Stelle gilt eine wärmste Empfehlung der Anmeldung im Chips Club. Und das ist kein Scherz. 

Und Pete, der Süßling, hat in seiner Sommerresidenz einen Lieblingsplatz gefunden. Der alte Genießer.

Beim mitternächtlichen Einkauf besticht Sophie mit Pyjama-Look und einer extra Note weirdness dank Katzenslippers. Und da soll noch einmal jemand etwas sagen, wenn ich in Jogginghosen einkaufen gehe. 




Ich habe es kürzlich zum ersten Mal in Dresden in die Semperoper geschafft. Ja, das ist das Gebäude, was aufgrund einer gewissen TV-Werbung für eine Brauerei gehalten wird. Toll wars. 

Ein weiteres erstes Mal, war der Besuch im Leipziger Zoo zur Dschungelnacht. Ja, zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich dieses erste Mal nach fast drei Jahren Leipzig geschafft habe. Aber jetzt bin ich Fan. 

Durch Zufall entdeckt: Am Markkleeberger See findet ihr jetzt einen neuen Kletterpark. Wurde auch direkt getestet - nicht von mir, da Angst vor Höhe - und für gut befunden. 

Und ein großes Highlight war natürlich das Highfield. Ich beantrage nur hiermit für nächstes Jahr schon mal etwas besseres Wetter. 



Und sonst so aus dem Leben: Wahlplakate über Wahlplakate kreuzen zur Zeit unsere Wege. Dieses ist mir aufgefallen. Habt ihr den QR-Code unten rechts schon mal eingescannt?

Kleine Schwester zu Besuch. Da muss auch mal das Völki herhalten. Mann, Mann die Treppen. 

Sie sehen, Sie sehen nichts. Da war sie mal, unsere goldene Wand. Ein wenig sentimental bin ich da schon geworden, als wir die Wohnung ausgeräumt und unsere geliebte goldene Wand überstrichen haben. Nun habe ich als zweite unser Nest, unseren Anfang von vida*nullvier verlassen und werde bestimmt bald mal Einblicke in die neue Höhle geben.

Immer wieder ein nettes Geschenk so eine Juwelkerze. Diesmal mit Ohrringen und in Vanille-Duft bestellt. Und wer bekommt's?! Das wird natürlich erstmal nicht verraten. 

/ Jule


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...