Menüleiste

Mittwoch, 27. November 2013

Empfehlung für zu Hause: KRIMI total

Heute ist es mal wieder an der Zeit für einen kleinen Erfahrungsbericht. Vielleicht habt ihr schon das ein oder andere mal davon gehört und konntet euch aber nicht vorstellen, wie es funktioniert, vielleicht ist es euch aber auch gänzlich neu: KRIMI total - ein (Schau-)Spiel für einen heiteren Abend unter Freunden.

Worum geht's?! KRIMI total ist ein Spiel, welches ihr easy im Internet bestellen könnt. Im Grunde ist es ein Rollenspiel, welches immer ein Verbrechen als zentraler Bestandteil hat. Geliefert wird eine relativ unspektakuläre Schachtel mit zahlreichen Anleitungen und Warnungen, dass man dieses oder jenes nicht lesen darf. Jeder der 8-9 Mitspieler erhält eine Rollenbeschreibung. Diese enthält verschiedenen Informationen zur Person, dem, was bisher geschah und ob man selbst den Mord begannen hat. Da die Rollen häufig auch mit bestimmten äußerlichen Beschreibungen verbunden sind, ist es empfehlenswert, dass jeder seine Beschreibung schon ein paar Tage vor dem gemeinsamen Abend erhält. Die Infos sind natürlich streng geheim und daran sollte sich auch jeder halten, sonst macht das Ganze einfach nur halb so viel Spaß.





Ich hatte für unser "erstes Mal" die Story eines Mafia-Clans in Chicago ausgewählt. Das erschien mir für den Einstieg in Sachen Kostüm und auch der kulinarischen Begleitung zunächst als das Einfachste. Und die Gäste waren wirklich der Kracher. Ich war die ersten fünf Minuten deren Ankunft nur mit Lachen und Freuen beschäftigt, weil sie sich solche Mühe gegeben, die Pelzmäntel und Hüte sonst woher gezaubert hatten. Grundsätzlich sollten eure Gäste also Lust auf das verkleiden haben. Sonst macht das Ganze einfach nur halb so viel Spaß. Ich hatte auch noch ein wenig dekoriert und den Radiosender Jazz eingestellt, so dass wir uns richtig gut hineinversetzen konnten.

Dann ging es also los. Vorab hatte ich mir kaum vorstellen können, wie wir A 3-4 Stunden mit dieser Aktion verbringen sollten und B der Spielablauf überhaupt ablaufen würde. Aber die Anleitungen und Hinweise leiten einen wirklich sehr gut durch das Spiel und mit kleinen Snackpausen verbrachten wir locker 4 Stunden damit und hatten wirklich sehr viel Spaß damit. Mit Sicherheit haben wir auch zahlreiche Anfängerfehler gemacht, aber das hat der Sache keinen Abbruch getan.

Quelle: *klick*

Wir werden so einen Abend in jedem Fall wiederholen. Da waren sich alle einig. Und bei 9 Spielern ist der Preis von 24,95 € plus Versandkosten auch wirklich keine große Hürde. Vielleicht sucht ihr ja noch nach einem Weihnachtsgeschenk und einer Idee für einen etwas anderen Zeitvertreib an den Weihnachtsfeiertagen. Das wäre doch eine gute Gelegenheit KRIMItotal einmal auszuprobieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...