Menüleiste

Mittwoch, 11. Januar 2017

Life Lately

Was war denn eigentlich in der letzten Zeit so los? Gute Frage! Irgendwie ganz schön viel. Und irgendwie zum Großteil das, was in jedem Jahr so los ist. Mit einer Ausnahme. Und da hangeln wir uns doch direkt schon an den Bildern entlang von oben links nach unten rechts. 


Mein erstes, richtige Touri-Mal in Hamburg war im Dezember mit einer Einladung von Hamburg Marketing verbunden. Im ausführlichen Bericht auch zu sehen, war ein erster Eindruck der Elbphilharmonie. Ein wirklich beeindruckender Bau, an dem man im Social Web und TV ja gerade nicht vorbei kommt. Genau heute geht es mit den Konzerten los und ich habe mir auf jeden Fall vorgenommen, ein Mal im Leben dort ein Konzert zu besuchen. Mal schauen, wie sich das mit den Tickets und den Wartezeiten so entwickeln wird. 

Traditionell im Dezember stand auch unser Mädels-Bastelwochenende an und mit so viel Material wurden reichlich Weihnachtskarten geklebt und gestaltet. Fazit: Mit Stempeln ohne Ende bekommen sogar ungeduldige Leute, wie ich, schicke Karten hin. Dabei hieß es auch Pimp-my-Glühwein. Mit Orangen, Nelken, Anis und Zimtstangen seid ihr dabei. Einfacher gehts nicht. 

Weihnachten in der Heimat, das bedeutet Räuchermännlein, Schwibbögen und Pyramiden. Einfach herrlich. Und immer ein Plätzchen am Feuer. Viele tolle Weihnachtsgeschenke gab es in diesem Jahr wieder, unter anderem Karten für das Ballett COW in der Semperoper. Ich bin schon ziemlich gespannt, was sich dahinter verbirgt. Ein Besuch in der Semperoper ist ja immer cool. Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob mich so eine moderne Tanzgestaltung in seinen Bann ziehen kann. 

Meine Outfits sind derzeit irgendwie recht schwarz, was mir immer im Nachhinein auffällt. Gut, hier und da darf es ein Farbtupfer sein. Aber ich bin irgendwie derzeit ein wenig praktisch veranlagt. Da sollte mehr Mut zur Farbe her. Fest vorgenommen für 2017. Entspannung und Auszeiten, die nehme ich mir derzeit ganz bewusst. Am liebsten bei ein bisschen Saunieren. In Leipzig geht das super in der Sauna im See. Im Chemnitzer Raum waren wir kürzlich vom Saunabad Großer Teich begeistert. Am kommenden Wochenende werde ich mich einmal in Richtung Meißen begeben und kann euch dann bestimmt noch einen guten Tipp für eine kleine Auszeit geben. 

Und da ist er schon wieder. Mut. Zum großen Ohrschmuck. Wenn die Dinger so an der Stange hängen, denke ich mir so: geht so. Wenn sie an den Ohren von tollen Frauen hängen, denke ich mir: cool. Deshalb musste ich das einfach auch mal ausprobieren. Für 3 € bei H&M konnte man jetzt nicht so viel verlieren. Die Weihnachtsdeko weicht so langsam wieder und nun stellt sich die Frage, ob man mal wieder frischen Wind auf das ein oder andere Regal oder Kommode bringt. Bilder sind dabei mein liebstes Dekoelement. Farbe, juhu, das ist sie ja doch. Ein kleiner Abstecher bei 24Colours brachte doch noch etwas Farbe in mein Leben und das in kuschelig. XXL-Pullis sind doch die Besten. Der getöpferte Teller von der Mutti zu Weihnachten darf auch im Frühling bleiben. Einfach, schnörkellos, schick. So mag ich das. Und es wurde Januar, wir gingen wieder zur Arbeit und der so ersehnte Schnee war da. Dumm gelaufen. Am Wochenende freue ich mich in der Heimat dennoch über eine wunderschöne Winterlandschaft. An dieser Stelle noch eine wärmste Empfehlung, wenn ihr im Januar nochmal Bock auf Winterfun habt. An ein paar Terminen kann man in Altenberg auf der Bobbahn noch Ice Tubing machen. Das macht wirklich riesigen Spaß. 

Und zu guter letzt, das Motto, mit dem es in das neue Jahr gehen soll. Positive Vibes habe ich mir in jeder Lebenslage vorgenommen. Meckern bringt ja irgendwie eh nix und uns geht es doch eigentlich gut. Den Armreif habe ich auch bei Instagram verlinkt, falls euch nach ein bisschen positiver Energie am Arm ist. 


Kommentare:

  1. Zum Thema Sauna:
    Ich empfehle dir die Sauna in Glauchau!!! Die ist total klasse! :-) Viele Grüße...

    AntwortenLöschen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...