Menüleiste

Sonntag, 5. Februar 2017

DIY: Tassel-Ohrringe


Leute, Leute, tut mir riesig leid, dass dieser Beitrag nun ganz schön auf sich warten ließ. Das liegt zum Einen daran, dass ich auf die Postlieferung einer Komponente gewartet habe, zum Anderen war irgendwie echt viel los in den letzten 2 Wochen. Mehr dazu gibts bald mal wieder bei einem "Life Lately". Nun kommen wir aber erst mal wieder zurück zu einem kleinen DIY, welches erneut auch für diejenigen unter euch machbar sein sollte, die vielleicht nicht soooo viel Geduld und Talent für Basteleien haben. Dazu zähle ich mich nämlich auch. 

Ich mag generell alles, was mit Tasseln zutun hat und so war es Zeit, sich selbst einmal ein paar schöne Tassel-Ohrringe zu basteln. Zahlreiche, vor allem sehr wuchtige Exemplare findet man ja derzeit auch im Handel. Warum also selbst Hand anlegen? Naja, ihr könnt so die Dicke und Länge selbst bestimmen. Außerdem habt ihr so die Möglichkeit, genau die Farbe an Ohrring herzustellen, die ihr vielleicht für ein bestimmtes Kleid o.ä. benötigt. Und es ist wirklich easy. 

Ihr braucht:

- Garn - Ich habe mich für 3 Farben entschieden und das Garn bei Idee gekauft. 
- Verbindungsstab & Ohrhaken - Beides hatte ich noch da, kann aber am Besten bei Dawanda bestellt werden. 
- Endkappe mit Loch - Da habe ich diese hier bestellt *klick*. Für meinen Geschmack könnten sie sogar noch etwas größer sein. Im Bastelladen hatte ich leider keine großen Varianten davon gefunden. 
- Perle - Muss nicht sein, erschien mir aber ganz passend und ich hatte diese noch von einem anderen DIY übrig. 
- Zange & Schere 



Und los geht's!


Das einzig wirklich nervige ist das Biegen des Stabes, wenn der Ohrhaken schon aufgefädelt wurde. Das bedarf etwas Fingerspitzengefühl. Aber das bekommt ihr hin, da bin ich sicher! Am Ende müssen natürlich noch die Enden des Garns zurecht geschnitten werden und fertig. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...