Menüleiste

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Wundercurves.de - Für Curvy Mädels

Wundercurves … schon mal gehört? In der Plus-Size-Szene haben sie sich bereits einen Namen gemacht, aber wahrscheinlich gibt es noch so viele Frauen da draußen, die diese Plattform kennen sollten. Ich habe mich aufgemacht, zwei der Gründerinnen einmal live und in Farbe kennenzulernen und ein wenig zu quatschen:

Wundercurves-Gründer: - Tiffany La, Stephan Schleuss und Christiane Seitz ©Foto: Anne Weinrich
Tiff und Nane empfangen mich im SpinLab im Leipziger Westen. Das SpinLab beherbergt ein Accelerator Programm für junge Gründer, denen für ihren Start so einiges an Unterstützungsleistungen geboten wird. Die Mädels von Wundercurves.de haben dieses Programm bereits erfolgreich durchlaufen und konnten nun einen der wenigen dauerhaften Büro-Spaces in der alten Spinnerei in Plagwitz ergattern. Der so viel besprochene Enthusiasmus von Start-Up-Gründern liegt in der Luft und so kann ich nur zu gut verstehen, warum die Mädels den Austausch mit anderen Gründern und das Flair dieser Hallen gern weiter nutzen wollten.

Seit 2015 gibt es die Seite wundercurves.de und seitdem geht es für die Gründerinnen und ihr inzwischen mehrköpfiges Team stetig vorwärts. Der Fokus liegt, wie schon der Name erahnen lässt, auf dem Dienst an der kurvigen Frau. Ab der Größe 42, und das hat irgendwie noch nicht viel mit Übergewicht oder anderen gängigen Plus-Size-Klischees zutun, wird es in vielen Online- wie Offline-Stores schon schwierig, die Artikel zu finden, die wirklich verfügbar sind. Und so birgt das vermeintlich lockere Stöbern in Online-Shops echtes Frustpotenzial für füllige Frauen, die doch eigentlich häufig so viel Spaß an Mode haben. Dem müssen wir ein Ende setzen, dachten sich Nane und Tiff und gründeten Wundercurves mit dem Wissen, dass sie die Herausforderungen eben dieser Frauen nachvollziehen können und somit genau wissen, was ihrer Zielgruppe noch fehlt. Das Team von Wundercurves ermöglicht es, schnell und unkompliziert moderne Mode in großen Konfektionsgrößen zu finden. Produkte in großen Größen werden quasi gebündelt - sowohl von namhaften Plus-Size-Labels wie sheego oder navabi als auch von bekannten und etablierten Marken wie s.Oliver oder Mango. 

Tiffany La

Herausgekommen ist eine Website, die kurvigen Frauen eine Auswahl von über 400.000 Produkten bereitstellt, die es tatsächlich in ihrer Größe gibt. Mädels, die in größeren Größen suchen, müssen sich nicht mehr durch die Tiefen diverser Online-Shops klicken um dann festzustellen, dass es ihre Auswahl doch nicht in ihrer Größe gibt. Diesen „Filter“ übernimmt Wundercurves gleich vorweg und eliminiert das damit verbundene Frust-Potenzial. Hinzu kommt, dass die Seite mit einem eigenen Magazin und Insta-Shop seine Nutzer aus einem riesigen Topf an Inspirationen und Ratschlägen schöpfen lässt. Wer kennt es nicht: Die kurvige Frau aus dem Freundes- und Bekanntenkreis, die so eine Wahnsinnsausstrahlung hat und trotz der Hürde einer großen Größe immer so toll gekleidet ist. Diese Frauen sind auch Inspirationsgeberinnen bei Wundercurves und stellen ihre Looks zum „nachshoppen“ gern bereit. Übrigens, wenn ihr auch so eine Superwomen mit Kurven seid und Lust habt, Teil des Insta-Shops zu sein, verwendet bei euren Outfit-Pics einfach den Hashtag #wundercurves.

Bloggerin Daniela von Mesocurvy aus dem Wundercurves Insta-Shop
Eines der neuesten Features auf der Seite ist der sogenannte Storefinder für das Offline-Shopping-Erlebnis. Wenn ihr nun verwirrt seid, ist das berechtigt. Gerade noch schrieb sie von den 400.000 Produkten für das Online-Shopping und nun sollen die Leute in den Einzelhandel geschickt werden? 

Ja, es erscheint erstmal paradox, doch Tiff und Nane können das ganz schnell mit den alltäglichen Herausforderungen fülliger Frauen erläutern. Zum Einen ist vor allem bei größeren Großen der Sitz am Körper und somit der Prozess des Anprobierens extrem wichtig. Jedes Teil, welches wahrscheinlich ursprünglich mal in Größe 36 konzipiert wurde, sitzt in einer 46 oder 50 oder so anders. Die Frage ist dabei, wie viele Teile will man dann wirklich bestellen. 
Tiffany La

Außerdem will aber auch jede kurvige Frau gern einfach mal an einem Samstag eine Runde shoppen gehen. Damit dieser Ausflug dann nicht zum Frust-Erlebnis wird, ist es eben wichtig zu wissen, wo man hingehen kann und seine Größe findet. Also mir leuchtet das ein. Im Moment können die Nutzer Einzelhandelsgeschäfte mit einem Angebot an großen Größen in und um Leipzig darin finden. Der Ausbau für ganz Deutschland ist aber quasi schon fast erledigt. Aufgeführt werden Adresse, Öffnungszeiten, Größenangebot und Link zur Website des Stores – also alle notwendigen Infos.

Christiane Seitz
Wundercurves Shooting Leipzig mit Plus-Size- Model Dominque Esterlich ©Foto: Anne Weinrich
Ich habe die Mädels gefragt, was in den kommenden Monaten so geplant ist:
Grundsätzlich steht für beide fest, dass sie weiter an ihrer Mission arbeiten wollen, Wundercurves zu einer Plattform zu machen, die Freude am Shoppen bringt, Hilfestellungen für den Alltag mit einer großen Größe gibt und einfach als Ratgeber fungiert. Im kommenden Jahr steht der Rollout auf dem Österreichischen Markt an und ihr YouTube-Channel soll ausgebaut werden. Ganz bald, nämlich im Dezember, wird auch Wundercurves einen Adventskalender im großen Stil mit vielen tollen Gewinnen durchführen. Da solltet ihr auf jeden Fall einmal vorbeischauen.

Tiffany

Und was bleibt noch zu sagen? Ich muss zugeben, dass mir die ganze Problematik mit dem Shoppen in großen Größen nicht ganz so bewusst war. Irgendwie denkt man ja derzeit auch, dass dieser Plus-Size-Model-Trend sich positiv auf die Modebranche auswirkt. Mir wird klar, dass der Hype um die wenigen gut bezahlten Curvy-Models nur die Spitze des Eisberges ist. Mit Wundercurves gibt es nun eine Plattform, die sich den kleinen und großen Herausforderungen des Plus-Size-Alltages stellt und für mehr Shopping-Lust und weniger –Frust sorgt. Hinzu kommt, dass die beiden jungen Gründerinnen das versprühen, was den Start-Up-Gedanken ausmacht und damit wunderbar zu Leipzig passen - die Liebe zu ihrer Idee, junge, frische Ideen und unbändiger Unternehmergeist. Chapeau!

Wundercurves Shooting Leipzig mit Plus-Size- Model Dominque Esterlich ©Foto: Anne Weinrich


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Scheu, wir freuen uns über ein ehrlich gemeintes Kommentar von euch! Lob, Kritik, Anregungen, Grüße usw. sind jederzeit willkommen. Merci.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...