Menüleiste

Donnerstag, 14. Februar 2013

Mädchenhaft zum Valentinstag




Valentinstag findet eigentlich immer ohne mich statt. Nicht, weil ich ein "Valentins-Anti" bin, sondern weil ich meinen Freund in den letzten Jahren kein einziges Mal am Valentinstag gesehen habe. Um den Liebeskummer zu verschmerzen, habe ich mich bei meiner heutigen Outfit-Wahl dennoch ein bisschen von der ganzen Atmosphäre inspirieren lassen und weil heute morgen schließlich auch noch die Sonne mitgespielt hat, wurden flott noch ein paar Bilder geschossen. Ganz England-like trage ich selbstverständlich drei Strumpfhosen und obenrum komme ich auf stolze 5 Lagen. Fühlt euch also inspiriert zum verspielten, fluffigen Mädchen-Look in unzähligen Lagen!

Zu der Frisur kann ich leider keine Hinweise geben, denn es gibt kein strukturiertes Vorgehen. Ich habe einfach ein paar Strähnen eingezwirbelt und festgesteckt. Ohne Flecht- und Zwirbelfrisuren wäre ich angesichts meiner Krause beim britischen Wetter "totally lost".