Menüleiste

Montag, 3. Februar 2014

Wochenrückblick in Miniatur #101

Howdy, gleich mal im Vorab von meiner Woche gibt es nicht wirklich etwas zu berichten, weil ich außer fromm, fröhlich und alles andere als frei nichts getan habe außer an so einer Masterarbeit rumzubasteln und, na gut, das ist etwas, mich auf den Super Bowl mit Hotty Toddy Bruno Mars zu freuen. Wer hat's gesehen?


Der Resozialisierungsprozess wird in dieser Woche eingeläutet. Bei Sophie ging es dafür etwas abenteuerlustiger zu: 


Ein romantisches Ausflugswochenende führte für Sophie erstmal ... in die Werkstatt. Menno. Vier Stunden warten war angesagt. Gut, dass der PC auch am Start war, so konnte immerhin noch kurzerhand die Filmstunde zu "Brügge sehen und sterben" nachgeholt werden. Erkundet wurde die tolle Stadt dank Ersatzwagen schließlich mit Muff-Cam. Grandios, he?



Auf dem Weg dahin gab es schon viel zu sehen, unter anderem hübsche Windmühlen, Pferdekutschen usw. Und ein Bierfestival auf dem Weg machte auch den Ärger über den Werkstattbesuch wieder vergessen. Auf der Rückreise gab es dann sogar noch einen Abstecher ans Meer. Das volle Programm also für Miss Sophie. Zu Hause angekommen, wurde sich dann über die kleine, aber feine Ausbeute gefreut. Ach schön.

Habt eine tolle Woche! / Jule